Beratung · Forschung · Veröffentlichungen · Vorträge
Barbara Strohschein
Barbara Strohschein
Barbara Strohschein
Barbara Strohschein
Barbara Strohschein
Home > Publikationen > Theaterstücke

Theaterstücke

Workless
Eine Satire auf dem Arbeitsamt
Rollenmanuskript

Levantes Haus
Eine Magier-Komödie
Rollenmanuskript Suhrkamp

Dämmerung in Turin
Nietzsches Abschied - eine Tragikomödie
von Barbara Strohschein und Dieter Philippi
Rollenmanuskript

Die Blaue Stadt
Reise in die Fremde
Mit Kompositionen von Prof. Dr. Manfred Stahnke;
Regie: Th. Matschoss
Musikalische Leitung: M. Stahnke
Uraufführung in Hamburg Kampnagel

Schattenpanzer und Pistolenkuß oder: Ein Tag, ein Leben an Jakobs Bett
Komödie
Uraufführung in Graz, Steirischer Herbst 1992, Regie: L. Cepek
weitere Aufführung: Regie: R. Holländer
Kiel Schauspielhaus

Gregory
Eine Farce
Rollenmanuskript Suhrkamp

En gros und en detail
Einakter
Uraufführung in Koblenz
mit Stücken von Elfriede Jelinek und Ginka Steinwachs
Regie: Th. Bruncken

Wunschsaal Wahnsaal
Groteske in zwölf Akten
Rollenmanuskript Suhrkamp

Lehrbegehrstück
Spiel mit sechs Szenen
Regie: Th. Bruncken
Uraufführung in Koblenz
weitere Aufführung: Regie: A. Breithold
Hamburg, Kammersaal des Schauspielhauses

cor amati
Philosophische Praxis für Werte

Unter cor amati können Sie sich über meine philosophische Praxis für Werte für Coaching, Supervision, Workshop u.v.m. informieren.

AKTUELLES

"PhilosoBieren". Philosophische Fragen im digitalen Zeitalter.

Eine Podiumsdiskussion mit Dr. Barbara Strohschein.

Veranstaltung der HMKW, Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft.

Am 5.7.2017 um 17 Uhr  in der HMKW, Ackerstr.76, 13355 Berlin 

Wo Licht scheint, entsteht Schatten.

B. S.